Fachbereiche und Abteilungen

Fachbereich für Sprachtechnologie

Der Fachbereich für Sprachtechnologie (TIM) hat sich zum Ziel gesetzt, die neusten Fortschritte in den Bereichen Sprachtechnologie, Terminologie und Lokalisierung in Lehre und Forschung des Instituts zu integrieren.

Der Fachbereich TIM bietet sowohl im Bachelor in mehrsprachiger Kommunikation als auch im Master in Übersetzen Vorlesungen an, die die StudentInnen bestmöglich auf den Arbeitsmarkt vorbereiten sollen. In den Bachelor-Vorlesungen werden die grundlegenden für den Übersetzungsprozess relevanten Aspekte der Informatik vermittelt. Im Rahmen von zwei spezialisierten Masterprogrammen kann eine fundierte Ausbildung in den Bereichen Terminologie und Sprachtechnologie erworben werden. Professoren des Fachbereichs betreuen Dissertationen. Ausserdem werden regelmässig Weiterbildungskurse für ÜbersetzerInnen angeboten.


Fachbereichsleiterin: Prof. Pierrette Bouillon