Neuere deutsche Literatur

Julian REIDY

Photo
Dr. Julian REIDY

Suppléant chargé de cours

022 379 72 61
E-Mail

BUREAU

Comédie 104 (12, Bd des Philosophes)

RECEPTION

sur rendez-vous

Descriptif des enseignements 2017-2018:

Semestre d'automne 2017:

32D0214.pdf

32D0227.pdf

Semestre de printemps 2018:

32D0199.pdf

Curriculum vitae

Studium

2005-2010 Studium der Germanistik (Major) und Anglistik (Minor) an der Universität Bern (BA 2008, MA 2010)

02.2011 Doktoratsexamen bei Prof. Dr. Wolfgang Pross (Hauptgutachter) und PD Dr. Anett Lütteken (Zweitgutachterin). Titel der Dissertation: „‚Väterliteratur’. Studien zu einem germanistischen Irrweg“

2014 Erlangung des Lehrdiploms für Maturitätsschulen mit integrierter berufspädagogischer Qualifikation (Pädagogische Hochschule Bern)

Zertifikate und Weiterbildungen

2005 Erlangung des Cambridge Certificate of Proficiency in English (Note A)

2012 Teilnahme an der Sommerakademie „Verwunschene Orte“ im Centre Dürrenmatt, Neuchâtel (organisiert und durchgeführt vom Schweizerischen Literaturarchiv SLA) Wissenschaftlicher Werdegang

02.-05.2009 Tutor am English Department der Universität Bern

09.2009-01.2010 Hilfsassistenz bei Dr. Thomas Richter am Institut für Germanistik der Universität Bern

04.2010-02.2011 Doktorand bei Prof. Dr. Wolfgang Pross. Datum der Disputation: 18.2.2011

02.-07.2011 Lehrauftrag am Institut für Germanistik der Universität Bern. Übernahme des Amts des Studienberaters (bis 09.2011)

05.2011-09.2012 Co-Leitung der Interuniversitären Arbeitsgruppe der Schweizerischen Gesellschaft für allgemeine und vergleichende Literaturwissenschaft (mit Dr. des. Peter Frei). Tätigkeitsbereiche: Erarbeitung eines call for papers zu einem komparatistischen Thema, Organisation und Durchführung von insgesamt drei Kolloquiumssitzungen pro Jahr

Seit 09.2011 Aktuar und Vorstandsmitglied der SGAVL

09.2011-08.2012 Lehr- und Forschungstätigkeit als Postdoktorand am germanistischen Institut der Université de Genève bei Prof. Dr. Markus Winkler

Seit 02.2013 Postdoktorand am Thomas-Mann-Archiv der ETH-Bibliothek Zürich, Habilitand bei Prof. Dr. Andreas Kilcher

liste des publications

 

 


Neuere deutsche Literatur