Tag Die Praxis der Filmuntertitelung - Grundkurs 2018

Ziele

• Die Teilnehmenden erhalten einen Einblick in die praktische Arbeit der Filmuntertitelung. Sie arbeiten praxisnah an Sequenzen aus Spiel- und Dokumentarfilmen, übersetzen und lernen einfache Anwendungen der Untertitelungssoftware kennen.

Auskünfte

Period

Sich informieren
6 Stunden Präsenzunterricht
Eintägiger Weiterbildungskurs • 10.00-13.00/14.00-17.00

Sprache

Deutsch

Contact

Sandra LANCOUD
+41 (0)22 379 98 92
sandra.lancoud(at)unige.ch

Ort

Müllerhaus Lenzburg

Anmeldungen

Sich informieren

Anmeldegebühr:

CHF 400.-

Zielpublikum

Übersetzerin und Übersetzer sowie Filmschaffende mit einer hohen Sprachkompetenz

Programm

Einführung in die sprachlichen Strategien der Filmuntertitelung mit Beispielübungen Übersetzen von gespotteten Dialoglisten als Vorbereitung auf den Workshop durch die Teilnehmenden Download der UT-Software auf das eigene Laptop (importieren von UT-Listen und Film-sequenz im Workshop) Sprachliste Feinarbeit an den Untertiteln Verweise auf grundlegende Anwendungen der Software

Leitung

Prof. Alexander KUENZLI, Fakultät für Übersetzen und Dolmetschen, Universität Genf

Koordination

Véronique Anne SAURON, Universität Genf

Teilnehmerzahl

Max. 15 participants

Les termes utilisés pour désigner des personnes sont pris au sens générique; ils ont à la fois la valeur d'un masculin et d'un féminin.