Neuere deutsche Literatur

Evelyn DUECK

Photo
Prof. Dr. Evelyn DUECK

Professeure assistante

Comédie 105
+41 22 379 73 08
E-Mail


Büro :

Comédie 105
12, Bd des Philosophes

Sprechstunde:

Nach Vereinbarung in der Unterrichtsfreien Zeit (Büro 105, Comédie, 12 Bd des Philosophes).

Forschungsprojekt SNF:

Titel: "die krumme Bahn der Sinnlichkeit“ – Sehen und Wahrnehmen in Optik, Naturforschung und Ästhetik des 17. und 18. Jahrhunderts

Kommentare zu den Lehrveranstaltungen 2021-2022:

Publikationsliste:

Publikationsliste (März 2022).pdf

Lebenslauf:

CV (März 2022).pdf

Link zum Programme de littérature comparée


Neuere deutsche Literatur