FR DE IT EN

Arten von Beiträgen


Vorschläge für Einzelvorträge, Panels oder Posters sollen sich thematisch auf mindestens einen der fünf Themenbereiche der Tagung beziehen; der entsprechende Themenbereich soll in der Zusammenfassung angegeben werden.

Einzelvortrag

Einzelvorträge dauern 20 Minuten, mit einer anschliessenden Diskussion (10 Minuten). Die maximale Länge der Zusammenfassung beträgt 3000 Zeichen (ohne Literaturangaben, inkl. Leerzeichen); sie enthält die Forschungsfrage (und unterstreicht deren Originalität), Angaben zur Methodologie und zu den wichtigsten Resultaten und ihren Schlussfolgerungen.

Panel

Bei Panels handelt es sich um thematische Blöcke von 90 Minuten, die in der Regel 2-4 Vorträge und eine Diskussion umfassen. Der oder die Panelverantwortliche organisiert den Ablauf des Panels und gibt bei der Eingabe an, wer die Diskussionsleitung im Panel übernimmt; er oder sie reicht eine allgemeine Beschreibung des Panels ein, welche Angaben zur Fragestellung, zum theoretischen und methodologischen Rahmen sowie zur Originalität der Fragestellung enthält (ohne Bibliografie, höchstens 3000 Zeichen, inkl. Leerschläge), daneben auch die Zusammenfassungen der Teilvorträge des Panels (ohne Bibliografie, höchstens 3000 Zeichen, inkl. Leerschläge). Panels werden global begutachtet und akzeptiert. Nach Annahme eines Panels muss sich jedes Panelmitglied einzeln auf der Plattform ConfTool einschreiben.

Poster

Posters im Format A0 (Hochformat) werden anlässlich einer separaten mündlichen Posterpräsentation vorgestellt. Die Zusammenfassung (ohne Bibliografie) beträgt höchstens 3000 Zeichen (inkl. Leerzeichen) und enthält Angaben zur Methodologie, zu den wichtigsten Resultaten und ihren Schlussfolgerungen.