Ausbildungsangebot der FTI

bandeau-enseignement-1170x300-2-ocre.png


Die Fakultät für Übersetzen und Dolmetschen (FTI) der Universität Genf ist bekannt für die Qualität ihrer Studiengänge und den besonderen Stellenwert der Abschlüsse.

Die anspruchsvolle Ausbildung in den Bereichen Mehrsprachige Kommunikation, Übersetzen, Konferenzdolmetschen und Sprachtechnologie umfasst den Bachelor Mehrsprachige Kommunikation, den Master Übersetzen, den Master Mehrsprachige Kommunikationstechnologien sowie den Master Konferenzdolmetschen und führt bis zum Doktorat.

Master-AbsolventInnen der Fakultät sind weltweit tätig und tragen entscheidend zur Qualität und Verbesserung der Kommunikation in den Bereichen Wirtschaft, Politik, Wissenschaft, Technik und Kultur bei. Sie nehmen eine tragende Rolle ein in internationalen Organisationen wie der UNO oder der Europäischen Union, in öffentlichen Institutionen, Behörden, Gerichten und in der Privatwirtschaft, wo sie selbstständig als Freelancer oder im Anstellungsverhältnis ihrer Tätigkeit nachgehen.



Poster Neue Studienpläne der FTI


BA Mehrsprachige Kommunikation

Infolge der durch die Bologna-Erklärung initiierten Reform bietet die Fakultät seit Oktober 2005 einen Bachelor (BA) Mehrsprachige Kommunikation an, der den ersten Teil des Studiums Übersetzen und Dolmetschen bildet. Weitere Informationen.

AktivsprachePassivsprachen
Arabisch Englisch / Französisch
Deutsch Englisch / Französisch / Italienisch / Spanisch
Französisch Deutsch / Englisch / Italienisch / Russisch / Spanisch
Italienisch Deutsch / Englisch / Französisch
Spanisch Englisch / Französisch

Zum Seitenanfang

MA Übersetzen

Der BA Mehrsprachige Kommunikation eröffnet direkten Zugang zum Master (MA) Übersetzen, dem zweiten Teil des Studiums. Weitere Informationen.

AktivsprachePassivsprachen
Arabisch Englisch / Französisch
Deutsch Englisch / Französisch / Italienisch / Spanisch
Englisch Französisch / Spanisch
Französisch Deutsch / Englisch / Italienisch / Russisch / Spanisch
Italienisch Deutsch / Englisch / Französisch
Spanisch Englisch / Französisch

Zum Seitenanfang

MA Konferenzdolmetschen

Die Fakultät bietet zudem einen Master (MA) in Konferenzdolmetschen an. Weitere Informationen.

AktivspracheB-, B-konsekutiv- oder C-Sprache
Deutsch Englisch / Französisch / Italienisch / Spanisch
Englisch Arabisch / Deutsch / Französisch / Italienisch / Portugiesisch (nur als C-Sprache) / Russisch / Spanisch
Arabisch Englisch / Französisch
Spanisch Deutsch / Englisch / Französisch
Französisch Arabisch / Deutsch / Englisch / Italienisch / Russisch / Spanisch
Italienisch Deutsch / Englisch / Französisch
Russisch Englisch / Französisch

Zum Seitenanfang

MA Mehrsprachige Kommunikationstechnologien

Neuer Masterstudiengang Mehrsprachige Kommunikationstechnologien (MATIM) ab Herbstsemester 2017. Weitere Informationen.


Zum Seitenanfang

Zusatzzertifikat

Als Ergänzung kann nach dem Abschluss des MA das Zusatzzertifikat Übersetzen erworben werden. Weitere Informationen.


Zum Seitenanfang

Doktorat

Inhaberinnern und Inhaber eines MA-Abschlusses in Übersetzen, mehrsprachigen Kommunikationstechnologien (MATIM) oder Konferenzdolmetschen sind für das Doktoratsprogramm in Übersetzungs- oder Dolmetschwissenschaft, mehrsprachigen Kommunikationstechnologien oder mehrsprachigem Kommunikationsmanagement zugelassen. Weitere Informationen.


Zum Seitenanfang

Weiterbildung

Im Rahmen der universitären Weiterbildung bietet die Fakultät für Übersetzen und Dolmetschen der Universität Genf Weiterbildungen an, die zu einem Diplom oder einer Qualifikation in den Fachbereichen Übersetzungswissenschaft, Übersetzungsmethodik, Übersetzung (Wirtschaft, Recht, Technik, Literatur), Redaktion (aktive oder passive Sprache), technische Redaktion, computerunterstützte Übersetzung (CAT), Terminologie sowie Dolmetschen führen. Weitere Informationen.


Zum Seitenanfang